Kirchliche Betriebe

    Vernetzung und Unterstützung

    Vernetzung und Unterstützung

    Forum MAV-aktiv - Auf dem Laufenden sein, vernetzen und gegenseitig unterstützen


    Gewerkschaft bedeutet, miteinander in Kontakt zu sein, sich gegenseitig zu informieren, Unterstützung zu geben und Teil eines großen Erfahrungsnetzwerks zu sein. ver.di bietet Mitarbeitervertretungen dafür das Forum MAV-aktiv. Rund 150 Gremien aus den verfassten Kirchen sowie der Diakonie und Caritas vernetzen sich dort mittlerweile.

    Es ist kein technischer Zusatzaufwand erforderlich, der Austausch erfolgt per Email. Der große Vorteil ist dabei, dass man selbst keinen Verteiler pflegen muss. Das Forum lebt davon, dass untereinander allerlei Fragen zu geltenden Arbeitsrechtsregelungen oder Mitbestimmungsrechten gestellt werden können und im Forum beantwortet werden. Es ist also für neu gewählte MAV-Mitglieder sehr interessant, aber ebenso für erfahrene Kolleginnen und Kollegen. Zudem erfolgen aktuelle Informationen von ver.di in Form von Medieninfos oder branchenpolitischen Informationen zu laufenden Tarifauseinandersetzungen, neuen Fachveröffentlichungen, gewerkschaftlichen Aktionen in kirchlichen Betrieben oder Hinweisen auf MAV-Fortbildungen und Fachtagungen.

    Wer bislang noch nicht dabei ist, kann sich ganz einfach anmelden. Bitte eine Email an sabrina.stein@verdi.de mit dem Wunsch, in das Forum MAV-aktiv aufgenommen zu werden, schreiben. Wichtig ist, die Emailadresse anzugeben, die für die Mitwirkung an diesem Forum genutzt werden soll. Ausschließlich diese Mailadresse ist technisch in der Lage, Nachrichten des Forums zu erhalten. Nach der formlosen Meldung der Mailadresse erfolgt eine automatisch generierte Email. Ab diesem Zeitpunkt kann mit allen MAV-Kolleg*innen im Forum kommuniziert werden. Dafür ist es lediglich nötig, wie gewohnt eine Email zu formulieren und an diese Adresse zu senden: mav-aktiv-intern@lists.verdi.de


    Dieser Artikel ist im Kirchen.info Nr. 39 erschienen.

    • 1 / 3

    Weiterlesen