mittendrin Nr. 1

    Warnstreik von Kita-Servicekräften

    Kita-Servicekräfte

    Warnstreik von Kita-Servicekräften

    Kita-Servicekräfte Anja Keuchel Kita-Servicekräfte


    Zehn Prozent mehr Geld fordert ver.di für die gut 900 hauswirtschaftlichen Beschäftigten der Elbkinder Kita Servicegesellschaft (EKSG), die sich um die Reinigung und Essensversorgung bei dem Hamburger Kitabetreiber kümmern. »Viele Beschäftigte der EKSG verdienen trotz harter und wichtiger Arbeit kaum mehr als den gesetzlichen Mindestlohn«, erklärte die ver.di-Verhandlungsführerin Hilke Stein beim Warnstreik am 9. September. »Sie sind von der hohen Inflation besonders betroffen und brauchen jetzt dringend eine ordentliche Lohnerhöhung.«

    • 1 / 3

    Weiterlesen

    Die gesamte Zeitung als PDF zum Download.

    Newsletter

    Immer auf dem aktuellen Stand: Der Newsletter des Fachbereichs Gesundheit, Soziale Dienste, Bildung und Wissenschaft