mittendrin Nr. 1

    Professor*innen wie Könige

    Leserbrief

    Professor*innen wie Könige

    zu BiWiFo-Report1/2022, Seite 8: Außer Kontrolle   

    t1p.de/aus-kontrolle

    Was in dem Beitrag »Außer Kontrolle« beschrieben wurde, erlebe ich auch an unserer Hochschule. Die Professoren führen sich tatsächlich wie Könige und Alleinherrscher auf. Hinzu kommt, dass sie auch untereinander kaum kommunizieren, es sei denn, es geht um die Wahrung ihrer eigenen egozentrischen Interessen. Der Grund besteht auch hier in den fehlenden Möglichkeiten zur Einflussnahme und Kontrolle.

    Daher kann ich dem Ruf nach einer externen, unabhängigen Kontrollorganisation für Hochschulen und Universitäten nur zustimmen. Die Einrichtung einer solchen Organisation und der damit verbundenen Einflussnahme von außen rechtfertigt sich allein daraus, dass alle Beschäftigten an den Bildungseinrichtungen – ganz unabhängig von ihrem Tätigkeitsgebiet und ihrem akademischen Grad – eine gemeinsame Aufgabe haben: Die Ausbildung von jungen Menschen! Außerdem sind die Professoren keine »Könige«, sondern letztlich auch Beschäftigte an Bildungseinrichtungen, die aus öffentlichen Mitteln bezahlt werden.

    • 1 / 3

    Weiterlesen

    Die gesamte Zeitung als PDF zum Download.

    Newsletter

    Immer auf dem aktuellen Stand: Der Newsletter des Fachbereichs Gesundheit, Soziale Dienste, Bildung und Wissenschaft