22.05.2024 – 24.05.2024Berlin-Wannsee

Seminar: Arbeitszeiten und Dienstplanung im Rettungsdienst

Termin

Arbeitszeiten und Dienstplangestaltung im Rettungsdienst

Erfolgreich mitbestimmen bei der Dienstplanung - Belastungen senken

Seminarnummer: AS63-2405222

Die Beschäftigten im Rettungsdienst sind vielfachen Belastungen ausgesetzt. Ein wesentlicher Faktor ist die Arbeitszeit! Dabei wissen alle: Klare und verlässliche Regelungen zur Arbeitszeit entscheiden über Belastung und Erholung, Zufriedenheit oder Krankheiten. 
Insbesondere bei der Lage und Gestaltung der Arbeitszeit haben Interessenvertretungen umfangreiche Mitbestimmungsrechte.

Im Seminar werden die gesetzlichen und tariflichen Grundlagen vermittelt, verschiedene Arbeitszeitmodelle vorgestellt und ihre Vor- und Nachteile für die Beschäftigten analysiert. Zuletzt entwickeln wir daraus Eckpunkte für Betriebs- bzw. Dienstvereinbarungen zur Dienst- und Schichtplangestaltung.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Arbeitsrechtliche und tarifvertragliche Grundlagen der Dienstplangestaltung
  • Arbeitszeitmodelle (Schichtsysteme, Nachtarbeit etc.)
  • Überblick: Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie allgemeine soziale Belange der Beschäftigten
  • Strategien, Handlungsmöglichkeiten und Beteiligungsrechte der Interessenvertretung
  • Notwendige Inhalte einer Betriebs-/Dienstvereinbarung zur sozialverträglichen Dienstplangestaltung und Entlastung der Beschäftigten

Termin: 22.05. – 24.05.2024

Ort: 14109 Berlin-Wannsee, ver.di Bildungs- und Begegnungszentrum (BBZ) Clara Sahlberg

Weitere Informationen und Anmeldung: https://verdi-bub.de/seminar/termin/AS63-2405222

 

Kontakt

  • Sabrina Stein

    Mit­ar­bei­te­rin Ge­sund­heits­we­sen/­Ge­sund­heits­po­li­tik

    030/6956-1872

Kontakt Seminarprogramm