27.01.2025 – 29.01.2025Naumburg

Seminar: Tarifverträge für die Ausbildung im Gesundheitswesen

Von der Entstehung bis zur Überwachung
Termin

Die Überwachung der für die Auszubildenden geltenden Tarifverträge ist eine der allgemeinen Aufgaben der betrieblichen Interessenvertretung. Was aber regeln Tarifverträge? Und was sind die Besonderheiten bei den Verhandlungen?

In diesem Seminar werden Tarifverträge von der Entstehung bis zur Überwachung behandelt und dabei in das System des Arbeitsrechts eingeordnet. Außerdem betrachten wir die wichtigsten für euch geltenden Regelungen der jeweiligen Tarifverträge. Ausbildungstarifverträge können ein wirksames Mittel zur Verbesserung der Ausbildungsqualität sein. Bei der Aufgabe, diese Qualität sicherzustellen, spielt die betriebliche Interessenvertretung eine zentrale Rolle. Über welche Handlungs- und Beteiligungsmöglichkeiten sie hierbei verfügt, ist ebenfalls Bestandteil des Seminars.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Allgemeine Aufgaben der JAV (gem. BetrVG, PersVG und MVG) im Rahmen der Überwachung von Tarifverträgen
  • Allgemeine Einführung in das Tarifrecht
  • Einordnung von Tarifverträgen in das Arbeitsrechtssystem
  • Besonderheiten von Tarifverträgen im Gesundheitswesen
  • Inhalte, Struktur und Aufbau von Ausbildungstarifverträgen
  • Begriffe und Definitionen aus Tarifverträgen
  • Beteiligungsrechte der Interessenvertretung bei Anwendung und Umsetzung tarifvertraglicher Regelungen


Weitere Informationen findest du hier: https://verdi-bub.de/seminar/termin/AS63-2501271

 

Kontakt Seminarprogramm