Tarifinfo Paracelsus Akut/Reha

17.06.2024

12 Prozent mehr, mindestens 350 Euro. 

ver.di-Tarifkommission beschließt Forderungen für Paracelsus

Mit einer klaren Erwartungshaltung starten die Tarifverhandlungen bei Paracelsus:
12 Prozent mehr Entgelt, mindestens aber 350 Euro. Das hat die von Mitgliedern gewählte ver.di-Tarifkommission Anfang Juni beschlossen. Zentrales Ziel bleibt es, die weiterhin hohen Preise abzumildern und den Abstand zur allgemeinen Gehaltsentwicklung zu verringern.

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten des Konzerns haben die Beschäftigten sogar auf einen Teil ihres Lohns verzichtet. Nachdem die Krise ausgestanden ist, erwarten die Beschäftigten in dieser Tarifrunde, dass Paracelsus ihren großen Einsatz und ihre gar nicht selbstverständliche Unterstützung würdigt und ein entsprechendes Angebot macht. Das Leben ist durch die stark gestiegenen Preise viel teurer geworden. Das muss sich auch bei der Bezahlung widerspiegeln.

Deshalb fordert ver.di:

  •  Erhöhung der Tabellenentgelte um 12 Prozent, mindestens aber 350 Euro
  •  Erhöhung der Zulagen um 12 Prozent
  •  Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 200 Euro
  •  Laufzeit: 12 Monate

Die ver.di-Tarifkommission hat zudem folgende Erwartungen für diese Tarifrunde formuliert:

  • exklusiv für ver.di-Mitglieder: 4 zusätzliche bezahlte freie Tage pro Jahr
  • feste Jahressonderzahlung in Höhe von 85 Prozent eines durchschnittlichen Monatsgehalts (30 Prozent für Ärztinnen und Ärzte).

 Eine monatliche Zulage für langjährig Beschäftigte von:

  • 100 Euro ab dem 10. Beschäftigungsjahr
  • 150 Euro ab dem 15. Beschäftigungsjahr
  • 200 Euro ab dem 20. Beschäftigungsjahr

Die Verhandlungen beginnen am 2. Juli 2024 in Hannover.

Vor uns liegt eine sehr anspruchsvolle Tarifrunde. Ob Paracelsus bereit ist, die Entgelte so stark anzuheben, dass die Preissteigerungen ausgeglichen werden, wird sich rasch zeigen. Auf alle Fälle gilt: Je mehr sich organisieren und beteiligen, desto mehr können wir erreichen.

Macht euch stark, tretet der Solidargemeinschaft ver.di bei!

mitgliedwerden.verdi.de

Eure ver.di-Tarifkommission